Künstliche Intelligenz in der Industrie

eventimage

Die digitale Transformation treibt die heutige Welt rasant vorwärts und macht auch vor der Industrie und der Produktion keinen Halt. Das Thema Artificial Intelligence (AI)/Künstliche Intelligenz (KI) ist dabei ein zentraler Bestandteil und Grundlage zur Erschließung vieler Wettbewerbsvorteile.

Wir von Hewlett Packard Enterprise (HPE) begleiten unsere Kunden aktiv auf diesem Weg und erarbeiten gemeinsam Lösungen zu ihrem Vorteil.

Hierbei unterstützen wir unsere Kunden nicht nur im Rechenzentrum, sondern in vielfältigen Anwendungsbereichen wie z.B. in der Produktion, Personalwesen, Verwaltung, Forschung etc. In diesem Video wird dies hervorragend beschrieben.

Hier finden Sie Ihre Agenda für diesen Tag:

09:15 -  09:45 Begrüßung Begrüßung der Teilnehmer durch HPE Geschäftsleitung. In diesem Vortragsteil werden wir darstellen warum Künstliche Intelligenz, BigData und High Performance Computing wichtige Elemente im HPE Portfolio sind, welche Investments in den letzten Monaten getätigt wurden und warum HPE der richtige Partner in diesem Lösungsumfeld ist. HPE Geschäftsführung
09:45 - 10:15 Relevanz der Künstlichen Intelligenz (KI) im Kontext der digitalen Transformation Mit künstlicher Intelligenz bieten sich neue Möglichkeiten um die Digitale Transformation voranzutreiben, doch es gibt Unterschiede im Fokus – soll die Transformation zur digitalen Optimierung des Geschäfts oder zu neuen digitalen Geschäftsmodellen führen? Und welche digitale Initiative unterstützt sie überhaupt? Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie wir die digitale Transformation definieren, Synergien schaffen und entdecken Sie Ihr Potential für neue Geschäftsfelder. Verena Thiel
10:15 - 10:45 Grundlagen und aktuelle Entwicklungen in der KI Die wichtigsten Begriffe und Konzepte der KI stellen wir ihnen kurz vor, um darauf aufbauend aktuelle Entwicklungen wie verteiltes Lernen, Handhabung von fehlenden Labels, Lernen mit kleinen Datenmengen, etc. aufzuzeigen. Dr. Bernd Bachmann
10:45 - 11:00 Kaffeepause    
11:00 - 12:00 KI zum Anfassen Wir zeigen Ihnen anhand einer Demonstration aus dem Bereich Qualitätssicherung wie Sie den Lebenszyklus eines Machine Learning Modells mit Hilfe von Open Source Software, Containern und Rechenleistung in der Edge effizient abbilden können. Dr. Bernd Bachmann
12:00 - 13:00 Anwendungsfälle in der Industrie Basierend auf unseren Erfahrungen und Lösungen, die wir bereits implementiert haben, zeigen wir Ihnen anhand mehrerer Szenarien, wie Sie ihre Analyse/Machine Learning-Umgebung optimal aufsetzen und branchenspezifische Lösungen implementieren. Verena Thiel
Iveta Lohovska
Dr. Bernd Bachmann
 
13:00 - 13:45 Mittagspause    
13:45 - 14:15 Nächste Schritte Die künstliche Intelligenz bietet viele Anwendungsfelder und Potenziale für Effizienzgewinne. Doch wie schaffe ich es, sie in mein Unternehmen gewinnbringend zu nutzen? In diesem Vortrag knüpfen wir an die Ideen vom Vormittag an und zeigen Wege auf, wie Unternehmen mit einer Idee starten oder in bestehenden Projekten Zeit- und Ressourcengewinne umgesetzt werden können. Verena Thiel
14:15 - 16:00 Workshops/Meet the Experts In diesem Zeitfenster wollen wir in kleinen Gruppen gezielt auf die Anforderungen der Teilnehmer eingehen und gemeinsam mit den Teilnehmern einen High Level Plan erarbeiten in welche Schritte ein mögliches KI Vorhaben gegliedert werden könnte.  Verena Thiel
Iveta Lohovska
Dr. Bernd Bachmann
 

 

Ihre Experten für diesen Tag sind:  

 

Verena Thiel
Frau Thiel ist Transformation Advisor bei Hewlett Packard Enterprise. Hierbei begleitet sie Kunden bei Ihren digitalen Initativen, um die Anforderungen der Geschäfts- und IT-Abteilungen aufeinander abzustimmen und neue Geschäftsmodelle bestmöglich technologisch zu ermöglichen. Als Enthusiastin für Innovationen fokussiert sie sich vor allem auf Ideen und Lösungen im Bereich Datenanalyse und -verwertung sowie Anwendungsbereiche der künstlichen Intelligenz. Verena ist zudem zertifizierter ScrumMaster, SAFe Agilist und beherrscht mehrere methodologische Werkzeuge, um durch die Komplexität der digitalen Transformation zu führen.

 

Iveta Lohovska
Frau Lohovska ist Data Scientist und Solution Architekt bei Hewlett Packard Enterprise mit dem Fokus, Daten und sichere, zuverlässig KI für Kunden zu realisieren. Sie baut auf einer einzigartigen Kombination aus technischem Fachwissen, betriebswirtschaftlichem Verständnis, Erfahrung im Bereich Analytics Management auf und hat die notwendigen Erfahrungen, organisatorische Veränderungen zu leiten.  Sie hat die Leitlinien für mehr als 50 globale Projekte bereitgestellt, Analyseprogramme für Unternehmen entwickelt und über 20 Kollegen in den Bereichen Unternehmensdatenverarbeitung, Entscheidungsfindung und maschinelles Lernen geschult.

 

Dr. Bernd Bachmann
Herr Bachmann ist Advisor für Big Data & AI für den Bereich Deutschland/Österreich/Schweiz bei Hewlett Packard Enterprise. Er ist fokussiert auf die Identifikation und Umsetzung von Projekten zur Wertschöpfung aus Daten mit Hilfe von Business Intelligence, Advanced Analytics und Machine Learning. Herr Bachmann promovierte bereits in den 90er Jahren im Bereich Künstlicher Intelligenz und unterrichtet außerdem Data Science an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

 

SHARE
Event essentials
Datum18. Februar 2020
OrtHewlett Packard Enterprise, Wienerbergstraße 41, 1120 Wien
Anmeldeschluss14. Februar 2020 12:00 (GMT0)
Freie Plätze36

Haben Sie Fragen?